Gedanken

Heute kreisen unsere Gedanken einzig und allein um einen ganz besonderen Menschen…

…für eine absolut einzigartige Frau und gleichzeitig liebevollste Mutter eines Angels.

Viel zu früh und völlig unerwartet musste sie ihr geliebtes Kind nun hier auf der Erde zurücklassen.

Denn sie wurde krankheitsbedingt gezwungen alleine weiterzureisen – ohne ihre Tochter, welche sie allerdings noch so lange brauchen würde.

Es schmerzt ungemein, zu wissen, dass es uns alle genauso von heute auf morgen treffen könnte, unsere Kinder aber ein Leben lang auf uns angewiesen sind.

Genau das ist der Grund, warum wir vor Jahren unser Herzensprojekt starteten:

Eine, auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Wohneinrichtung, für unsere Kinder aufzubauen.

Damit sie auch in Zukunft, wenn wir selbst nicht mehr in der Lage sind, ein wertvolles und vor allem geborgenes Leben führen können.

Liebe Iris, wir werden deine positive Lebenseinstellung niemals vergessen, denn jeder konnte sich ein riesiges Beispiel an dir nehmen. Egal, wie sehr dich das Leben auch herausforderte, du nahmst es an und blicktest trotz allem bis zum Schluss optimistisch in die Zukunft.

Wir wissen, dass du ganz fest an unser Wohnprojekt glaubst und gerade deshalb werden wir unser Ziel auch erreichen.

Wenn du mehr über unsere Arbeit erfahren oder sogar unser Herzensprojekt unterstützen möchtest, findest du hier nähere Informationen:

www.angelman.at/spenden